Zeitungsartikel über Experimente, Stimmen und Mind-Control

Anonymisierung im Internet

Schon im Jahr 2008 hatte der Bundesnachrichtendienst (BND) ein Angriffskonzept entwickelt, um das Tor-Netzwerk zu knacken. Andere Behörden wurden sogar gewarnt, das Anonymisierungsverfahren wäre „unwirksam“. Das geht aus internen Dokumenten hervor, die Netzpolitik.org veröffentlicht hat.

Quelle: NetzPolitik.org

Geheimdienst-Techniken und Opfer von elektromagnetischen Waffen

Menschenversuche und Folter

  • Private Intelligence: Geheimdienstliche Aktivitäten nicht-staatlicher Akteure (Stephan Blancke)

  • Die Operative Psychologie des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR (Holger Richter)

  • Opfer und Täter im SED-Staat (Mertens Lothar, Voigt Dieter)

  • SIE WISSEN ALLES - Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen und warum wir für unsere Freiheit kämpfen müssen (Yvonne Hofstetter)

  • Zersetzung der Seele: Psychologie und Psychiatrie im Dienste der Stasi (Klaus Behnke, Jürgen Fuchs)

  • WebAttack: Der Staat als Stalker (Roman Maria Koidl)

  • Jack Nasher: ENTLARVT! - Wie Sie in jedem Gespräch an die ganze Wahrheit kommen (Mit den besten Tricks + Techniken der Geheimdienste)

Natürlich gibt es noch andere interessante Bücher, doch diese Aufstellung als Paket sollte Ihnen einen Überblick verschaffen, worum es geht.

Forschungen am Gehirn des Menschen

Sonstige Recherchen zu Mensch, Natur und Technologie


Quellenangaben


Schreiben Sie uns einen Beitrag

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zum Thema Bewusstseinskontrolle:
Weiterführende Links: Grundwissen | Wissenschaft | Recherchen